Sonntag, 28. September 2008

Apfelernte






Sonntag´s um 14.30 Uhr in meinem Garten. Es ist Erntezeit am Apfelbaum und Robert klettert als Erster in den Baum. 1,5 Std. später sitzen sein Bruder und Klassenkamarad Ragna auch noch im Baum. Während dessen tummeln sich seine Eltern Birgit und Alex auf dem Boden herum und versuchen die Äpfel in Eimer zu sammeln. Danach gab es dann zur Stärkung Apfelkuchen und Kaffee.

Dienstag, 16. September 2008

Stempel-Mekka 2008











Wie jedes Jahr der totale Wahnsinn, aber denoch toll so viele liebe Leute zu treffen. Schön war´s und Frau hat viele tolle Ideen eingefangen.

Montag, 15. September 2008

Sonntag´s





Die letzten Sonnenstrahlen nutzen und raus mit Hund und Frau. Ab durch das Bergische Land. Diesmal ging es zur Talsperre. Schön war es.

Dienstag, 2. September 2008

zum letzten Wochenende..



.. da ging es mir gar nicht gut. Hatte schon ab Mittwoch nur noch starke Kopfweh. Dazu der irre Wetterwechsel und die Hitze. So war es das sich am Samstag in meinem Garten Birgit und Alex austobten und sich an die Apfelbäume ranmachten. Petra, Martina und meine Wenigkeit backten Kuchen und kochten Apfelmus.
Sonntags schleppte ich mich dann nur noch zum Wettkampf von meinem Sohn Georg. Er hat sich gut geschlagen und den Pokal wieder mit nach Hause genommen. Dort lag sein Bruder krank im Bett.
Der Alltag hat mich jetzt wieder voll im Griff. Freu mich in 14 Tage auf Samstag und unsere Messe.